Checkliste Arbeitszeugnis

Die Checkliste dient Arbeitgebern und Arbeitnehmenden als Orientierungshilfe bei der Erstellung von Arbeitszeugnissen.

  • Das Zeugnis muss klar sein.

    Das Zeugnis muss inhaltlich klar und eindeutig formuliert sein. Das heisst insbesondere, dass das Zeugnis nicht codiert bzw. in einer Art "Geheimsprache" verfasst werden darf. Ein codiertes Zeugnis erkennt man daran, dass positiv klingende Qualifikationen bei den verantwortlichen Personalchefs negativ besetzt sind.

  • Das Zeugnis muss vollständig sein.

    Vollständigkeit bedeutet, dass das Zeugnis mindestens über alle in Art. 330a Abs. 1 OR erwähnten Punkte Auskunft geben muss. Es muss also alles Wesentliche für die Beurteilung der Leistung oder des Verhaltens des Arbeitnehmers im Rahmen seines Arbeitsverhältnisses enthalten.

  • Das Zeugnis muss wohlwollend sein.

    Ein Zeugnis ist wohlwollend formuliert, wenn es das berufliche Fortkommen des Arbeitnehmers fördert. Das Wohlwollen findet seine Grenze an der Wahrheitspflicht. Negativaussagen gehören ins Zeugnis, wenn diese Aussagen im Hinblick auf das gesamte Arbeitsverhältnis ein grosser Stellenwert zukommt.

  • Das Zeugnis muss einheitlich sein.

    Einheitlich ist ein Arbeitszeugnis, wenn es die gesamte Dauer des Anstellungsverhältnisses umfasst. Ein Verweis auf allfällig vorhandene Zwischenzeugnisse ist nicht zulässig. Einzig das Lehrzeugnis ist seperat auszustellen, Art. 346a OR.

  • Form und Aufbau

    Das Zeugnis sollte auf dem Briefpapier des Arbeitgebers mit Schreibmaschine (Computerausdruck) erstellt werden und einem bestimmten Aufbau entsprechen: (1.) Personalien (2.) Tätigkeitsbeschreibung (3.) Leistungsbeschreibung (4.) Persönliches Verhalten (5.) Schlussformulierung

  • Zwischenzeugnis

    Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können jederzeit vom Arbeitgeber ein Zwischenzeugnis verlangen, das alle Angaben eines Vollzeugnisses enthält. Häufig wird die Ausstellung eines Zwischenzeugnisses bei betrieblichen Umstrukturierungen verlangt oder wenn der unmittelbare Chef das Unternehmen verlässt.

Vorlagen & Muster

Vorlagen und Muster rund um das Thema Arbeits- zeugnis. Mehr...

Beratungshotline

Telefonische Rechtsbera- tung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Mehr...

Überstundenrechner

Berechnen Sie hier Ihr Überstunden- und Überzeitguthaben. Mehr...

Kunden über uns:

"Arbeitszeugnis einscannen und nach 3 Tagen weiss man Bescheid - toll und vielen Dank."
P.T. (IT-Verantwortlicher)

Arbeitszeugnis erstellen

So einfach kommen Sie an ein professionelles, un- codiertes Arbeitszeugnis. Mehr...

Zeugnisanalyse

Wir analysieren und optimieren Ihr Arbeits- zeugnis. Mehr...