Kann ich fristlos kündigen, wenn der Arbeitgeber meinen Lohn nicht zahlt?

Nein. Ist der Arbeitgeber mit der Bezahlung von Lohn in Verzug, darf der Arbeitnehmer den Arbeitsvertrag nicht fristlos kündigen. Nur bei wiederholtem Verzug oder längerer Zahlungsverweigerung trotz Fristansetzung kann der Arbeitnehmer den Vertrag fristlos auflösen. Die Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses ist dann für den Arbeitnehmer im Sinne von Art. 337 Abs. 2 OR nicht mehr zumutbar.

Siehe auch die Antwort auf die Frage: Muss ich arbeiten, wenn der Arbeitgeber meinen Lohn nicht zahlt?


Inhaltsverzeichnis | Vorherige Frage | Nächste Frage

Kündigung schreiben

Wir schreiben rechts- sichere Kündigungen. Hier und jetzt für Sie. Mehr...

Zeugnisanalyse

Wir analysieren und optimieren Ihr Arbeits- zeugnis. Mehr...

Bewerbung schreiben

Wir schreiben Ihre Bewerbung und Ihren Lebenslauf. Mehr...