Können (Lohn-) Forderungen aus dem Ausland geltend gemacht werden?

Ja, das ist kein Problem. Selbst wenn Sie ins Ausland ziehen oder bereits im Ausland wohnen, können Sie Ihre Ansprüche gegen einen Arbeitgeber bzw. (Ex-) Arbeitgeber in der Schweiz geltend machen.
Übrigens: Das Institut für Arbeitsrecht und Organisationsentwicklung bietet ein umfassendes Service-Paket an, mit dem berechtigte Ansprüche in der Schweiz geltend gemacht werden können. Für Sie ist das ganz einfach, Sie verkaufen uns Ihr Guthaben und bekommen Ihre Entschädigung dann vom Institut für Arbeitsrecht und Organisationsentwicklung. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie hierzu Fragen haben.


Inhaltsverzeichnis | Vorherige Frage | Nächste Frage

Kündigung schreiben

Wir schreiben rechts- sichere Kündigungen. Hier und jetzt für Sie. Mehr...

Zeugnisanalyse

Wir analysieren und optimieren Ihr Arbeits- zeugnis. Mehr...

Bewerbung schreiben

Wir schreiben Ihre Bewerbung und Ihren Lebenslauf. Mehr...