Muss der Arbeitgeber einem kranken Praktikanten Lohn zahlen, wenn eine dreimonatige Praktikumsdauer vereinbart ist?

Nein, gemäss Art. 324a Abs. 1 OR besteht hier keine Lohnfortzahlungspflicht im Krankheitsfall, weil das Praktikum nicht mehr als drei Monate gedauert hat und auch der Arbeitsvertrag für nicht mehr als drei Monate eingegangen wurde.


Inhaltsverzeichnis | Vorherige Frage | Nächste Frage

Kündigung schreiben

Wir schreiben rechts- sichere Kündigungen. Hier und jetzt für Sie. Mehr...

Zeugnisanalyse

Wir analysieren und optimieren Ihr Arbeits- zeugnis. Mehr...

Bewerbung schreiben

Wir schreiben Ihre Bewerbung und Ihren Lebenslauf. Mehr...