Muss der Arbeitgeber gegen Mobbing vorgehen?

Ja, der Arbeitgeber darf Mobbing nicht dulden! Er hat die Persönlichkeit eines jeden Mitarbeiters zu achten und zu schützen, er muss auf dessen Gesundheit gebührend Rücksicht nehmen und er hat für die Wahrung der Sittlichkeit zu sorgen, Art. 328 OR. Er muss also aktiv gegen Mobbing vorgehen. Kommt der Arbeitgeber seinen Fürsorgepflichten nicht nach, wird er schadensersatzpflichtig.


Inhaltsverzeichnis | Vorherige Frage | Nächste Frage

Kündigung schreiben

Wir schreiben rechts- sichere Kündigungen. Hier und jetzt für Sie. Mehr...

Zeugnisanalyse

Wir analysieren und optimieren Ihr Arbeits- zeugnis. Mehr...

Bewerbung schreiben

Wir schreiben Ihre Bewerbung und Ihren Lebenslauf. Mehr...