Wann muss ein Überzeitzuschlag bezahlt werden?

Angestellte in einem Büro, andere Angestellte und das Verkaufspersonal in Grossbetrieben des Detailhandels haben Anspruch auf die Bezahlung eines Überzeitzuschlag von 25% auf den Normallohn ab der 60zigsten Überzeitstunde im Kalenderjahr. Allen anderen Arbeitnehmenden muss der Überzeitzuschlag ab der 1. Überzeitstunde bezahlt werden, Art. 13 Abs. 1 ArG.


Inhaltsverzeichnis | Vorherige Frage | Nächste Frage

Kündigung schreiben

Wir schreiben rechts- sichere Kündigungen. Hier und jetzt für Sie. Mehr...

Zeugnisanalyse

Wir analysieren und optimieren Ihr Arbeits- zeugnis. Mehr...

Bewerbung schreiben

Wir schreiben Ihre Bewerbung und Ihren Lebenslauf. Mehr...