Vorlage: Mahnung Lohnzahlung und Androhung der fristlosen Kündigung

Max Mustermann (Arbeitnehmer)
Musterstrasse 12
1234 Musterstadt
Abs.: Max Mustermann, Musterstrasse 12, 1234 Musterstadt
Einschreiben (R)
Arbeitgeber AG
Z.Hd. Herrn C. Chef
Arbeitgeberstrasse 12
1234 Arbeitgeberstadt
Vorab per E-Mail: c.chef@arbeitgeber.ch
Musterstadt, [Datum]

Mahnung Lohnzahlung und Androhung der fristlosen Kündigung

Sehr geehrter Herr Chef,

Seit dem [Datum] sind Sie mit der Bezahlung meines Lohns in Verzug.
Hiermit fordere ich Sie auf, den ausstehenden Lohn innert fünf Tagen zu bezahlen oder mir hierfür Sicherheit und zwar für den ausstehenden wie auch für den zukünftigen Lohn zu leisten. Die Sicherheitsleistung kann durch eine Bankgarantie, ein Sperrkonto bei einer Bank oder durch Hinterlegung von Wertschriften erfolgen.
Sollten Sie wider Erwartend dieser Aufforderung innert Frist nicht nachkommen, behalte ich mir vor, meine Arbeitsleistung bis zur Zahlung bzw. Sicherstellung niederzulegen oder das Arbeitsverhältnis gestützt auf Art. 337a OR fristlos aufzulösen.

Ich bitte um Kenntnisnahme.
Freundliche Grüsse,
Max Mustermann



Inhaltsverzeichnis | Vorherige Vorlage | Nächste Vorlage